Erstelle deine Daten

AGB und Datenschutzerklärung

1. Gegenstand der AGB

1.1. http://www.ekartenwelt.de (nachfolgend bezeichnet als "Djabbi E-Cards") ist ein Angebot der eKartenwelt Djabbi Grußkarten GmbH, Am Wiesenhang 33a, 38685 Lautenthal (nachfolgend bezeichnet als "Anbieterin").

1.2. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen (nachfolgend bezeichnet als "AGB") regeln die Nutzung der Djabbi-Grußkartenservices und informieren die Nutzer über die Nutzung derer Daten. Die Nutzer erklären sich mit der Inanspruchnahme von Djabbi E-Cards mit den AGB einverstanden.

1.3. Der Versand der Grußkarten ist kostenlos.


2. Nutzerpflichten und Verantwortung für Inhalte

2.1. Die Anbieterin ist nicht verantwortlich für die von den Nutzern eingestellten Inhalte und macht sich diese Inhalte nicht zu eigen.

2.2. Die Anbieterin ist ebenfalls nicht verantwortlich für die von ihr oder den Nutzern verlinkten Inhalte und macht sich diese ebenfalls nicht zu eigen.

2.3. Den Nutzern ist untersagt:

- Rechtswidrige Inhalte zu verbreiten. Dies betrifft insbesondere beleidigende, verleumderische, pornographische, rassistische, volksverhetzende oder vergleichbare Inhalte, sowie Inhalte, die die Persönlichkeitsrechte, Urheberrechte, Markenrechte oder andere Rechte Dritter verletzen.

- Grußkarten im Namen und / oder mit Mailadressen von Dritten zu versenden.

- Mechanismen, Software oder Skripte sowie ähnliche Mittel in Verbindung mit der Nutzung unserer Seite zu verwenden, welche die Funktionalität oder Erreichbarkeit der Website einschränken oder behindern.

2.4. Djabbi E-Cards dürfen nicht für Werbezwecke verwendet werden oder die Empfänger der Karten belästigen. Sie dürfen nur dann versendet werden, wenn davon auszugehen ist, dass die Empfänger sich durch den Kartenempfang nicht belästigt fühlen.

2.5. Die Anbieterin ist nicht zur Prüfung der Inhalte verpflichtet, behält sich jedoch vor, deren Veröffentlichung rückgängig zu machen, wenn konkrete Anhaltspunkte dafür vorliegen, dass die Inhalte gegen gesetzliche Vorgaben, behördliche Verbote, Rechte Dritter oder gegen die guten Sitten verstoßen.


3. Nutzungsrechte an den Grußkarten

3.1. Wir zeichnen und fotografieren unsere Motive selber. Einige wenige Motive sind Fotos von Freunden, die uns zur Verfügung gestellt wurden. Soweit gewünscht steht der Name dann auf der Karte. Sehr wenige Bildelemente sind von gekauften lizenzfreien CD's. GEMA lizensiert.

3.2. Den Nutzern ist eine Vervielfältigung oder Verwendung von Inhalten, die auf Djabbi E-Cards zugänglich sind in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ohne ausdrückliche schriftliche Einwilligung von der Anbieterin oder der jeweiligen Rechteinhaber nicht gestattet.

3.3. Es ist insbesondere nicht erlaubt Grußkarten im Ganzen oder zu Teilen (Gedichte, Bildelemente) zu vervielfältigen, reproduzieren und / oder auf anderen Webseiten anzubieten. Dies betrifft insbesondere Gästebuchbilderseiten und Bilderhostingseiten.

3.4. Es ist insbesondere nicht erlaubt Grußkarten in jeglicher Form zu verändern, Urheberrechtshinweise zu entfernen und ähnliche Manipulationen vorzunehmen.


4. Leistungsumfang und Gewährleistung

Die Anbieterin bemüht sich, Djabbi E-Cards möglichst konstant verfügbar zu halten, kann jedoch deren ständige Verfügbarkeit und Funktion nicht gewährleisten. Djabbi E-Cards können eingeschränkt oder beendet werden, ohne dass hieraus Ansprüche der Nutzer gegenüber der Anbieterin entstehen.


5. Haftung

5.1. Die Anbieterin sowie ihre Vertreter und Erfüllungsgehilfen haften auf Schadensersatz bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit.

5.2. Bei einfacher Fahrlässigkeit haftet die Anbieterin nur für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie für Schäden aus der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Verpflichtung, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertraut und vertrauen darf), wobei in diesem Fall die Haftung von der Anbieterin auf den Ersatz des vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schadens begrenzt ist.

5.3. Diese Haftungsbeschränkungen gelten nicht, soweit die Anbieterin einen Mangel arglistig verschwiegen oder seine Abwesenheit zugesichert hat. Die Haftungsbeschränkungen gelten ebenfalls nicht für Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz.


6. Datenschutzhinweise - Einleitung, Auskunft und Personenbezogene Daten

6.1. Die Anbieterin ist zugleich die datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle. Sie erhebt und nutzt die Daten der Nutzer nur soweit dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer einwilligen.

6.2. Auf schriftliche oder in Textform mitgeteilten Anforderung hin, können die Nutzer von der Anbieterin jederzeit Auskunft darüber verlangen, welche personenbezogenen Daten bei der Veranstalterin gespeichert sind, können deren Berichtigung sowie Löschung verlangen und Datennutzungseinwilligungen widerrufen.

6.3. Bei Versand der Grußkarten werden die von den Nutzern angegebenen personenbezogenen Daten zum Absender/Empfänger gespeichert und nur für die Zustellung sowie Bereithaltung der Karten verwendet. Ferner werden zur Sicherheit der Anbieterin im Fall etwaiger Rechtsverstöße das Absendedatum, Abholdatum und die IP-Adresse der Kartenversender gespeichert.

6.4. Die Daten der Nutzer werden nach einem Jahr, ab dem Versand der Grußkarten, gelöscht.


7. Datenschutzhinweise - Erhebung von Zugriffsdaten

7.1. Die Anbieterin erhebt Daten über jeden Zugriff auf Djabbi E-Cards (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

7.2. Die Anbieterin verwendet die Protokolldaten ohne Zuordnung zur Person des Nutzers oder sonstiger Profilerstellung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Die Anbieterin behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.


8. Cookies

8.1. Die Anbieterin setzt im Rahmen von Djabbi E-Cards „Cookies“ ein. "Cookies" sind kleine Dateien, die es uns ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf den Nutzer, bezogene Informationen zu speichern, während dieser Djabbi E-Cards nutzt.

8.2. So sogenannte "Session-Cookies", dienen der Identifikation der Nutzer während der Dauer ihres Besuchs. Nach dem Ende der Sitzung verfallen Session-Cookies automatisch.

8.3. Die permanenten Cookies helfen der Anbieterin ferner um statistische Daten zur Verwendung von Djabbi E-Cards zu ermitteln, das Verhalten der Nutzer auf Djabbi E-Cards, die Wirksamkeit von Stellenanzeigen einzuschätzen, die Sicherheit zu erhöhen, sowie Djabbi E-Cards zu optimieren und die angebotenen Leistungen komfortabel, effizient und interessant zu gestalten. Diese Erfassung erfolgt anonym oder pseudonym, was bedeutet, dass die Daten ohne Zuordnung zu einem bestimmten Nutzer gespeichert werden.

8.4. Der Nutzer kann der pseudonymen Nutzung seiner Daten jederzeit an eine im Impressum angegebenen Kontaktmöglichkeit widersprechen. Ist die weitere Verwendung von nach erfolgtem Widerspruch nicht möglich oder der Anbieterin nicht zuzumuten, kann diese in Folge des Widerspruchs dem Nutzer nach einem Hinweis die Nutzung von Djabbi E-Cards kündigen.

8.5. Darüber hinaus kann der Nutzer auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Die Anbieterin bemüht sich das Angebot so zu gestalten, dass der Einsatz von Cookies nicht notwendig ist. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.


9. Google Analytics und Google AdWords

9.1. Die Anbieterin benutzt Google Analytics und AdWords, Webanalysedienste der Google Inc. („Google“). Google verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

9.2. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

9.3. Die von Google von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Die Anbieterin weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de/.


10. Google AdSense

10.1. Dieses Angebot benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. ("Google"). Google AdSense verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieses Angebots ausgewertet werden.

10.2. Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse der Nutzer) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

10.3. Die Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; der Anbieter weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieses Angebotes voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären die Nutzer sich mit der Bearbeitung der über sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.


11. +1 Schaltfläche von Google+

11.1. Die Anbieterin verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar. Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebotes aufruft, die eine solche Schaltfläche enthält, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an seinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Die Anbieterin hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt.

11.2. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern, werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können die Nutzer Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche entnehmen: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.htm und der FAQ: http://bit.ly/r3Qmer.

versteckte Übersetzungen